Trailblazer Mips Helmet

Overview
Overview Features Detailed info Reviews Add to basket
845104

Trailblazer Mips Helmet

179,95 €
Voller Selbstbewusstsein über alle Trails: Der Sport und die Bikes entwickeln sich ständig weiter, und genau das sollte auch für die Performance deines Helms gelten. Juni 2021: Das Virginia Tech hat den Trailblazer MIPS in der Fahrradhelm-Kategorie unter allen jemals getesteten Helme mit seiner höchsten Wertung (5 Sterne) ausgezeichnet!
Farbe wählen: Slate Gray Metallic
  • Matte Black
  • Matte White
  • Matte Aquamarine
  • Matte Nardo Gray
  • Slate Gray Metallic
  • Slate Gray/Burning Orange
  • Bolt Gray/Rose Gold
  • Bronco White
  • Matte Fluo
Größe wählen: LXL
Alle Farben in deiner Größe sind ausverkauft
Nur vorrätige Farben in der ausgewählten Größe anzeigen
This product is not in stock, but sign up with your email to get notified when it is in stock.
Händlersuche
Kostenfreier Versand für alle Mitglieder
Melde dich bei Act Rewards an
Rücksendung kostenlos
Flexible Bezahlarten

Trailblazer Mips Helmet

179,95 €
  • Matte Black
  • Matte White
  • Matte Aquamarine
  • Matte Nardo Gray
  • Slate Gray Metallic
  • Slate Gray/Burning Orange
  • Bolt Gray/Rose Gold
  • Bronco White
  • Matte Fluo
This product is not in stock, but sign up with your email to get notified when it is in stock.
Gewicht 325 g (MSlashL)

Certificates:

CE EN 1078
CPSC 1203

How to measure for your size

To find the right size, wrap a measuring tape around the head, just above the ears (see figure). Try to keep it level front to back. Once you have your measurement, you can use the chart above as a guide. Keep in mind that all Sweet Protection helmets have adjustment systems and are delivered with fit pads to ensure the perfect fit.

Bike helmets - Adults

Size S/M M/L L/XL
Centimeters 53 - 56 cm 56 - 59 cm 59 - 61 cm
Inches 20.85 - 22" 22 - 23.20" 23.20 - 24"

Bike helmets - Juniors

Size XS/S S/M
Centimeters 50 - 53 cm 53 - 56 cm
Inches 19.68 - 20.85" 20.85 - 22"

Product Description

Description

Der Trailblazer Mips Helmet, der im März 2020 auf den Markt kam, ist Sweet Protections neueste Version des ultimativen Trailhelms. Mit seiner Trickle-Down-Schalentechnologie, die auf jahrzehntelanger Erfahrung und Entwicklung basiert, bietet der Trailblazer Mips Helmet mit seiner einzigartigen 4-teiligen variablen Schalenkonstruktion sowohl Stabilität als auch Performance. Der Trailblazer MIPS kommt nun mit einem aktualisierten, progressiven Design, welches die Sweet Protection-DNA zeitgemäß umsetzt. Der Trailblazer Mips verfügt über ein Visier, dass sich mit einem neuen Visiermechanismus verstellen lässt. Die Belüftung ist weiterhin äußerst effizient und beinhaltet die bewährte STACC-Ventilation, welche durch das komplett neue Occigrip-Einstellradsystem spielerisch zu bedienen ist. Wie alle Helme von Sweet Protection ist auch dieses Modell mit der MIPS-Technologie ausgestattet, einer reibungsarmen Schicht, die dabei hilft, die Rotationskräfte auf den Kopf zu reduzieren.

  • Enduro- und Trail spezifischer Helm

  • Überragender Schutz mit vierteiliger Schalentechnologie mit variabler Elastizität

  • Hervorragend belüftet, mit STACC-Ventilation

  • Occigrip-Einstellrad

  • Helm der Spitzenklasse

  • Mips

Designed for

Mountainbiking
1
5
Enduro
1
5
Straße
1
5
Pendeln
1
5

Technologie

Trailblazer Occigrip-Einstellradsystem

Macht den Helm mit einem Low-Volume-Mechanismus leicht einstellbar. Die Occigrip-Konstruktion sorgt für einen festen und bequemen Sitz und verhindert, dass der Helm auf dem Kopf rollt. Umfang und Höhe können so verstellt werden.

Ultimativer Trailhelm - Trailblazer

MIPS

Dieses einfache, robuste System ist der perfekte Einstieg in die Mips®-Sicherheitssysteme für Helme, die auf den Kopf wirkende Rotationskräfte in bestimmten Fällen eines schrägen Aufpralls reduzieren sollen.

Einzigartige 4-teilige variable Schalenkonstruktion

Die einzigartige vierteilige In-Mold-Schalenstruktur verwendet variable Polycarbonat-Außenschalendicken und geometrische Formen, um die Schutzleistung zu optimieren.

STACC Ventilation

Der Superficial Temporal Artery Cooling Channel (STACC) ist eine vordere Belüftung, ein interner Kanal und eine Abluftöffnung, die die Schläfenarterie kühlt, ohne deine Schläfen freizulegen, die der anfälligste Bereich des Kopfes im Falle eines Sturzes sind. Zum Patent angemeldet.

Sizeguide

How to measure for your size

To find the right size, wrap a measuring tape around the head, just above the ears (see figure). Try to keep it level front to back. Once you have your measurement, you can use the chart above as a guide. Keep in mind that all Sweet Protection helmets have adjustment systems and are delivered with fit pads to ensure the perfect fit.

Bike helmets - Adults

Size S/M M/L L/XL
Centimeters 53 - 56 cm 56 - 59 cm 59 - 61 cm
Inches 20.85 - 22" 22 - 23.20" 23.20 - 24"

Bike helmets - Juniors

Size XS/S S/M
Centimeters 50 - 53 cm 53 - 56 cm
Inches 19.68 - 20.85" 20.85 - 22"

Geschichten

Unsere Athleten vertrauen auf diese unsere meistverkauften Produkte.

Stories

The Trailblazer Mips Helmet

Trail-Riding und die passenden Bikes entwickeln sich immer weiter, und genauso sollte es auch mit deinem Helm passieren. Der Trailblazer ist die letzte Entwicklungsstufe unserer mehrteiligen Helm-Technologie mit variabler Elastizität und setzt neue Maßstäbe in Sachen Schutz-Performance. Jetzt kannst du neue Trails entlangschießen und auf den überlegenen Schutz von Sweet Protection vertrauen.

Read more

Stories

Pole Enduro

Bei Sweet Protection verstärken wir unseren Fokus auf MTB Enduro und sponsern das Pole Enduro Race Team. Das Pole-Team wird bei der Enduro Wold Series fahren und dabei unsere Helme, Brillen und Protektoren tragen.

Read more

How to take care of your product:

Care instructions

Damit du die Sicherheit des Sweet Protection Helmet genießen kannst, musst du dir ein wenig Zeit nehmen, um sorgfältig zu lesen, wie dein Helm gepflegt wird.

  • Vergewissere dich vor jedem Gebrauch deines Helms, dass nichts signifikant beschädigt oder abgenutzt ist, oder ganz fehlt.
  • Ersatz: Dein Helm wurde so konzipiert, dass er die potenzielle Energie eines Aufpralls absorbieren kann. Auch wenn ein Schaden möglicherweise nicht sichtbar oder offensichtlich ist, ist es unendlich wichtig, dass jeder Helm, der bei einem Unfall einen größeren Aufprall erlitten hat oder einen ähnlich schweren Schlag abbekommen hat, ersetzt werden sollte. Auch wenn bei einer Inspektion des Helmes keine offensichtlichen Schäden festgestellt werden können, so ist es doch möglich, dass der Helm beschädigt ist. Sweet Protection empfiehlt auch, dass ein Helm nach ca. drei Jahren normaler Nutzung oder vielleicht sogar früher ersetzt wird, wenn er lange der Sonne ausgesetzt war, intensiv genutzt wurde oder in Kontakt mit Chemikalien kam. Der Helm muss auch ersetzt werden, wenn er nicht mehr passt.
  • Zur Reinigung nur sauberes Wasser (max. Temperatur 30 °C) und eine milde Seife verwenden. An der Luft trocknen lassen, Kontakt zu direkter Hitze oder heißen Oberflächen vermeiden.
  • Das Aufbringen von Farbe, Aufklebern/Transfers, Reinigungsflüssigkeiten, Chemikalien und anderen Lösungsmitteln, die den Schutz durch diesen Helm drastisch reduzieren können, ist zu vermeiden.
  • Der Helm wird beschädigt, wenn er Temperaturen von mehr als 62 °C (ca. 150 °F) ausgesetzt wird. Bitte bedenke, dass wenn du den Helm an einem warmen und sonnigen Tag im Fenster deines Autos (oder ähnlichem) lässt, diese Temperatur ohne weiteres überschritten werden kann. Wenn er derartigen Temperaturen ausgesetzt wurde, muss der Helm sofort entsorgt und ersetzt werden.
  • Der Helm erbringt nicht die beabsichtigte Leistung, wenn eines der Originalelemente des Helms modifiziert oder ersetzt wurde. Bitte beachte, dass wir Modifikationen des Helms nicht empfehlen und dass dadurch die Garantie erlischt. Sweet Protection oder unsere Vertriebshändler übernehmen keine Verantwortung für Schäden und Verletzungen, die sich aus der unsachgemäßen Verwendung oder durch einen modifizierten Helm ergeben.
  • Verwende für den Transport des Helms die Verpackung von Sweet Protection. Nach dem Gebrauch muss der Helm unverpackt an einem kühlen, trockenen und dunklen Ort gelagert werden, fern von Wärmequellen, Frost, hoher Luftfeuchtigkeit, ätzenden Substanzen oder anderen möglichen Schadensursachen. Achte darauf, dass beim Transport keine herabfallenden spitzen oder scharfen Gegenstände auf den Helm fallen und ihn beschädigen können. Nach dem Kauf des Helmes sollte die Verpackung aufbewahrt werden, um den Helm zu transportieren oder bei Vorliegen von Mängeln für die Gültigkeit der Garantie in dem Geschäft, in dem du ihn gekauft hast.
  • Zubehör und Ersatzteile: Zubehör und/oder Ersatzteile findest du im Sweet Protection-Katalog. Verwende nur Originalzubehör von Sweet Protection.